Facebook Icon Twitter Icon Instagram Icon Linkedin Icon Youtube Icon

Referenz-, Förder-, Innovationsprojekte

Förder- / Innovationsprojekte

 

Das .NET Technology Lab hat einige Projekte dieser Förderkanäle erfolgreich durchgeführt, ist aktuell in solchen involviert und besitzt eine grosse Erfahrung und hohe Erfolgsrate in der Projektbeantragung und Durchführung. Unsere Forschungskompetenzen sind:

 

  • Compiler- und Laufzeitsystembau
  • Parallelisierung und Nebenläufigkeit
  • Programmiermodelle und Systemsoftware
  • Angewandtes Machine Learning, Deep Learning
  • Medical Imaging, Medical Systems


Dabei setzen wir bei der Umsetzung oft (aber nicht zwangsweise) die .NET Technologie ein. Unsere aktuellen und vergangene Förderprojekte sind:

 

  • Innosuisse: Optische Verpackungskontrolle mit Deep Learning, Umsetzung mit .NET/Tensorflow/Python, 2017-2020.
  • EU Eurostars: Segmentation in Imaging and Biological Imaging, .NET/Tensorflow/Python, Medical Imaging, Deep Learning, 2017-2020.
  • Innosuisse (früher KTI): A .NET Extension for Simplified GPU Parallelization in .NET, Compiler/Laufzeitsystembau, CUDA, 2013-2016.
  • EU Eurostars: A Workflow-Based Examination System for the Complete Micro-CT Evaluation Process, .NET, Medical Imaging, 2015-2017.
  • Innosuisse (früher KTI): Distributed Processing and Analysis of Large-Scaled High-Resolution Medical Images. .NET, Medical Imaging, Parallelisierung, 2013.
  • Innosuisse (früher KTI): Optimizing LLVM IR Code for GPU Architectures. Compilerbau, 2013.
  • Haslerstiftung: Massively Parallel GPU Parallelization, 2019.
  • Haslerstiftung: Acceleration Through Concurrency. 2011-2012.

 

Falls Sie eine Innovations- oder Forschungsidee haben, die Sie förderungswürdig finden, stehen wir Ihnen gerne für das Besprechen eines weiteren Vorgehens und einer Zusammenarbeit zur Verfügung.